VAZ News aktuell
  aktuell
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003

Newsletter
  eintragen
  austragen

SPONSOREN
MEDIENPARTNER
PARTNER

NXP


20 Jahre NXP
« Zurück » Programm/Tickets
PETER KRAUS - NEUER TERMIN 4. MÄRZ 2018 04.10.2017, 14:37


Nachdem sich Peter Kraus bei der letztwöchigen ARD-Show "Spiel für dein Land" am Samstagabend leider die rechte Schulter gebrochen hat, muss das für 12. Oktober vorgesehene Konzert im VAZ St. Pölten verschoben werden. Kraus nimmt den Unfall sportlich und mit Galgenhumor. "Ich habe 78 Jahre meines Lebens hinter mich gebracht ohne mir je einen Knochen zu brechen. Aber irgendwann ist immer das erste Mal und jetzt ist es eben passiert. Meine Schulter hat Axel Prahls und Marcel Reif´s Gewicht nicht ausgehalten. Es kann ja nicht jeder so schlank sein wie ich!"

Und er hat bereits einen Ersatztermin für seine Fans. Das Konzert im VAZ ST. PÖLTEN wird am 4. MÄRZ nachgeholt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Schön war die Zeit! Die Kulthits der wilden 50er und 60er
PETER KRAUS
live 2018

Peter Kraus betritt von März bis April 2018 nochmals einige ausgewählte Bühnen und präsentiert seine Lieblingshits der wilden 50er und 60er Jahre, darunter auch das VAZ St. Pölten. Dabei wird er nicht nur seine eigenen großen Hits, sondern auch ganz persönliche Lieblingssongs seiner Jugend, aus der Zeit der Aufbruchsstimmung und unbändigen Lebensfreude der Nachkriegszeit, auf die Bühne bringen. Peter Kraus und eine kleine, aber feine Band, möchten sich vor dieser Ära musikalisch verneigen und mit natürlichen, akustischen Instrumenten, sowie sparsam eingesetzten Lichteffekten dem Originalsound und –feeling jener Zeit so nah wie möglich kommen und ihr Publikum mit nostalgischen Nuancen verzaubern.
Verkündete Kraus 2014 seinen Abschied von großen Tourneen mit 62 ausverkauften Konzerten in Österreich, Deutschland und in der Schweiz, so stellte sich bei dem Vollblutkünstler doch alsbald auch wieder die Sehnsucht nach der Bühne ein: „Ich habe die Auszeit genossen, aber je länger sie dauerte, umso mehr sehnte ich mich nach der Bühne und nach meinem Publikum. Die Energie, die ich auf der Bühne bekomme, ist mein Lebenselixier und das Geheimnis meiner Beweglichkeit“, sagte Peter und dachte über ein „Comeback-Light“ nach.
Er dachte aber nicht nur nach, sondern rief das Projekt „Schön war die Zeit! Die Kulthits der wilden 50er und 60er“ ins Leben: „Ich habe mich entschlossen ein Programm zusammenzustellen, das nicht nur meine eigenen Hits sondern auch meine Lieblingssongs aus den wilden 50er und 60er Jahren beinhaltet. Ich möchte schöne Lieder von mir wieder singen, die ich seit damals nicht mehr oder sehr selten live präsentiert habe, wie „Blue Melodie“ oder „Havanna Love“. Und außerdem den großen Helden jener Zeit wie Fats Domino, Elvis oder auch Tom Jones Tribut zollen und übertrage gerade meine Lieblingssongs von damals ins Deutsche für dieses musikalische Projekt. Aber auch deutschsprachige, schöne Songs von den Großen von damals wie Vico Torriani oder Peter Alexander werden dabei sein“, beschreibt Peter Kraus sein Musikprojekt, mit dem er sich einen langgehegten Herzenswunsch erfüllt. UND SEINEN FANS! Am 4. März ist das Konzert auch in St. Pölten zu sehen. Bis dahin wünschen wir dem Entertainer baldige Genesung! hier der Text